DIE QUADRATUR DES KREISES ALS NÄHERUNGSLÖSUNG

 
Erweiterungen der Quadratur
 
Die Quadrate aus dem Quadraturdreieck 1
 
 
4.2.0   Die Erzeugung eines weiteren Quadrates
4.2.1   Die beiden Quadrate
     
     
     
     
     
     
     
     
     
 Home
 
  vorherige Seite zurück  ins Verzeichnis Verzeichnis  Home Home weiter nächste Seite

 

 

4.2.0 Die Erzeugung eines weiteren Quadrates  Home  ins Verzeichnis  zum Anfang der Seite
 
Aus der Quadratur 1, d.h. aus dem Quadraturdreieck 1 lässt sich noch ein weiteres Quadrat erzeugen. Beachtenswert ist hier, dass die Eckpunkte des neuen Quadrates auf dem Quadraturquadrat und dem Umquadrat des Quadraturkreises liegen. Weiterhin ist zu erkennen, dass eine Seite des neuen Quadrates den Inkreis des Quadraturquadrates tangiert.
 

Abbildung 11

 

 

4.2.1 Die beiden Quadrate  Home  ins Verzeichnis  zum Anfang der Seite
 
Durch die Symmetrie der ganzen Konstruktion bedingt, kann man hier insgesamt zwei Quadrate erzeugen.
 

Abbildung 12

 

 zum Anfang der Seite

 Home

  vorherige Seite zurück  ins Verzeichnis Verzeichnis  Home Home weiter nächste Seite