Die zur Analyse benutzte Karte
(Seite 179 - Geomantie in Mitteleuropa)